TextSecure: Die sichere Open-Source-Alternative zu WhatsApp

TextSecure Private Messengers
TextSecure Private Messenger

Die in der zweiten Version von Open WhisperSystems vorgestellte Open-Source Kurznachrichten-App, TextSecure Private Messenger, ist eine bislang nicht kommerzielle Alternative zu WhatsApp und anderen Apps, wie Threema und co.

Auch diese App setzt wie Threema, auf eine End-zu-End-Verschlüsselung. Die Kurznachrichten werden dabei primär über das Internet versandt, wodurch die Kosten für eine SMS wegfallen. Die Nachrichten werden verschlüsselt, wodurch ein Mitlesen von dritten verhindert wird. Zudem ist der Quellcode der App offen (Open-Source), was eine stetige Weiterentwicklung der App in einem offenen Projekt ermöglicht.
Bislang ist der TextSecure Private Messenger nur für Android, im Google Play Store, verfügbar. Eine Version für Appels iOS Systeme soll jedoch bald folgen. Zudem soll es später eine Version für den PC geben. Ziel ist es, dass die Nachrichten, ähnlich wie bei Appels iMessanger, auf jedem Gerät synchronisiert und parallel empfangen werden können. Somit würden man eine zentrale Anlaufstelle für all seine Kurznachrichten erhalten, wobei diese verschlüsselt werden und nicht von dritten eingesehen werden können.

Der Quellcode stammte ursprünglich von der Twitter-Firma Whisper Systems, und wurde von der Open Wisper Systems-Organisation weiterentwickelt.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.